FAQ


Rubin of Switzerland FAQ - frequently asked questions

 

Was bedeutet Remy-Haar oder Remi-Haar ?

Remy oder Remi bedeutet, dass das Haar eine intakte Schuppenschicht besitzt und von Hand auf die gleiche Länge sortiert wurde. 

 

Kann ich die Extensions färben?

Grundsätzlich ja. Wir empfehlen es jedoch nicht, da diese Haare schon depigmentiert sind und es ist schwierig die Haare zu bleichen. Verwenden Sie nur schonende und Amoniakfreie Produkte. Leider können wir für die Resultate keine Garantie übernehmen. Wie bei jedem Mensch sind auch dies Haare unterschiedlich, da es sich um 100% Echthaar handelt.



Sind diese Extension aus Echthaar?

Ja, zu 100%

 

Sind das indische/europäische/chinesischen Haare?

Wir optimieren unsere Qualität stetig und kombinieren indische & europäische Haartypen. Ca. 80% unserer Haar Tressen sind aus Indien. Wir verzichten gezielt auf chinesisches Haar.

 

Wie viele Haare/Tressen  brauche ich?

Die hängt von derzeitigen Volumen, sowie von der eigenen Haarstruktur ab. 1-2 Sets sollten aber reichen. Mit der Deluxe Line reicht eine Packung für sehr lange Haare und sehr viel Volumen.

 

Wie muss ich die Extensions pflegen?

Da es sich um Echthaar handelt, ist die Pflege sehr wichtig. Beachten Sie hierzu unsere Pflegehinweise und die Rubin Haarpflege Linie.

 

Wie lange kann ich die Extensions gebrauchen/tragen

Bei guter Pflege sind die Extensions 4-6 Monate tragbar.

 

Kann ich mit denen schwimmen/baden oder in die Sauna gehen?

Grundsätzlich können Sie alles mit diesen Haare machen, es ist jedoch wichtig diese gut zu beschützen. Einfach Aufpassen bei Chlor oder Salzhaltigem Wasser – dies kann die Haarstruktur verändern.

 

Was sind die Unterschiede der Clip In Extensions Produktelinien?

Fashion Line: ca. 70gr  schwer und bis zu 50cmlang

Rubin Line: ca. 100gr schwer und bis zu 55cm lang

Deluxe Line: ca. 170gr schwer und bis zu 60cm lang

 

Wieviel Tape-Extensions benötige ich?

5 bis 10 Strähnen für Farbeffekte und Highlights

15 bis 20 Strähnen für Volumen/Haarverdichtung

30 bis 40 Strähnen für eine komplette Haarverlängerung

Der Abstand zu den Haarwurzeln sollte immer gleich bleiben (ca. 1-2mm). Beim Einkleben ist es sehr wichtig,dass zuerst auf der Oberseite nur die direkt angrenzenden Haare auf das Tape geklebt werden. Die Unterseite muss mit dem gleichem Abstand zur Haarwurzel (symetrisch)und auch nur an die angrenzenden Haare angebracht werden. 

 

Ist meine Bezahlung eingetroffen?

Wir kontrollieren täglich die Zahlungseingänge. Es kann auch sein, dass diese erst am Nachmittag eintreffen.

Kategorien
Zum Seitenanfang