Haarverlängerung & Haarverdichtung


Haarverlängerung und Haarverdichtung

Haarverlängerung_Mit_Echthaar_Extensions

 

Träumst Du auch von endlos langem Haar das füllig und glänzend ist? Wenn Du nicht zu den glücklichen Menschen zählst, die von Natur aus mit dichtem Haar gesegnet sind, kannst Du mit einer Haarverlängerung und Haarverdichtung nachhelfen.

Für viele Frauen sind lange Haar ein Zeichen von Weiblichkeit und Schönheit. Aber leider wachsen Haare nicht bei jedem Menschen gleich gut. Wir hoffen, dass wir mit unseren Haarverlängerungen von Rubin Extensions Schweiz einigen Frauen mehr Selbstbewusstsein geben können. 

Gründe für eine Haarverdichtung oder Haarverlängerung

Es gibt viele gute Gründe für eine Haarverdichtung und Haarverlängerung. Bei hormonell bedingtem Haarausfall, leiden Frauen oft sehr stark unter ihrem schütteren Haar. Sie trauen sich oft gar nicht mehr aus dem Haus und Perücken sind meistens keine Dauerlösung, da sie jeden Tag abgenommen werden müssen und manchmal sogar verloren oder kaputt gehen. Spontanität ist damit ausgeschlossen. Wir haben schon einige Leidensgeschichten von unglücklichen Frauen gehört und sind froh, dass wir ihr Leben ein kleines Stück besser machen konnten mit unserer Haarverlängerung aus der Schweiz. Falls Du noch mehr über Haarverlängerungen und Haarverdichtungen erfahren möchtest, lies einfach weiter. 

 

Wie lange gibt es Haarverlängerungen und Haarverdichtungen schon?

Haarverlängerungen und Haarverdichtungen haben eine lange Geschichte und Tradition. Wie es der Name vermuten lässt, zielen sie darauf ab, die Haare zu verlängern. Entgegen des heutigen Glaubens, haben schon die alten Ägypter Extensions getragen. Damals waren sie ein Zeichen von Wohlstand und bestanden oft aus Schafwolle, aber auch aus Echthaar. Sie wurden in verschiedenen Farben gefärbt, unter anderem auch Blau, Gold und Rot. 

Im 17. Jahrhundert waren Perücken in Mode. König Louis der 14. brachte sie durch seinen verfrühten Haarausfall in Mode. Pferdehaare und Wolle wurden zu bienenstockartigen Gebilden geformt und von den Reichen und Schönen nahezu jeden Tag getragen. Auch im 19. und 20. Jahrhundert verwendeten Frauen Haarteile um ihre Haare fülliger und länger erscheinen zu lassen. Der seitliche Dutt war im Viktorianischen Zeitalter total in Mode. Das 20. Jahrhundert wurde vor allem von Kunsthaar Extensions geprägt und heutzutage haben wir das Glück, dass wir aus vielen Methoden der Haarverlängerung wählen können und die Optionen sehr schonend für unser Eigenhaar und unsere Geldbörse sind. Auch der Einkauf ist simpel, denn bei Rubin Extensions kann man bequem im Online Shop einkaufen.

Was ist der Unterschied zwischen Haarverlängerung und Haarverdichtung?

 

Im Unterschied zur Haarverlängerung geht es bei der Haarverdichtung nicht um zusätzliche Länge sondern um die Dichte der Haarpracht. Hierfür werden die Extensions an die Länge des Eigenhaars angepasst. Insgesamt braucht man deutlich weniger Strähnen für eine Haarverdichtung, das Eigenhaar muss allerdings mindestens 8 cm lang sein und darf nicht zu dünn sein. Für Menschen mit starkem Haarausfall eignet sich diese Methode daher nicht so gut. Wenn Du Dir allerdings einfach mehr Volumen in Deinem Haar wünscht, dann bist Du mit einer Haarverdichtung gut aufgehoben. Einige Methoden, wie zum Beispiel Tape-in Extensions, sind auch bei sehr feinem Haar möglich. Haarverlängerungen sind für all jene, die sich längeres Haar wünschen. Viele Frauen leiden durch häufiges Haarefärben und Styling mit Hitze unter Haarbruch. Auch viele Celebritys tragen Extensions um ihre Haare optisch zu verlängern. Ariana Grande zum Beispiel, steht offen zu ihren durch Färben geschädigten Haaren und auch dazu, dass sie Ponytail Extensions trägt um ihren ikonischen Pferdeschwanz zu kreieren. Haarverlängerungen eignen sich daher für Personen die sich längeres Haar wünschen wohingegen Haarverdichtungen für mehr Volumen sorgen. 



Auf was muss ich bei der Qualität achten - gibt es da einen Unterschied zwischen Haarverlängerung und Haarverdichtung? 

Bei der Qualität von Haarverlängerungen und Haarverdichtungen kommt es immer darauf an, wie lange Du Deine Hair Extensions tragen möchtest. Grundsätzlich sorgt eine gute Qualität für Langlebigkeit. Möchtest Du Deine langen Haare allerdings nur an einem Abend tragen, zum Beispiel bei Deiner Hochzeit, kannst Du auch mit durchschnittlichen Qualitäten toll aussehen. 

Egal ob Du Dich für eine Haarverlängerung oder für eine Haarverdichtung interessierst, bei beiden Varianten solltest Du auf gute Qualität setzen. Wichtiger als die Frage nach Haarverlängerung oder Haarverdichtung ist die Frage nach der Tragedauer der Extensions. Bei permanenten Extensions, die Du lange tragen möchtest, ist ein hochqualitatives Produkt unabdingbar. 

Bei Rubin Extensions bieten wir verschiedene Haarqualitäten an. Hier möchten wir Dir einen Überblick über unsere Extensions Qualitäten geben. Bei uns ist jede einzelne Haarqualität sehr hochwertig. Trotzdem gibt es einige Unterschiede zwischen den Haartypen, die sich auch im Preis widerspiegeln. 



  • Indisches Haar 

Beginnen wir mit der ersten Qualitätsstufe: dem indischen Echthaar. Indisches Haar ist dem europäischen in seiner Struktur und Form ähnlich und gilt als eine der besten Haarqualitäten weltweit.

Normalerweise ist indisches Echthaar braun oder schwarz in seinem ursprünglichen Zustand. Daher wird es von uns schonend gebleicht und anschließend im gewünschten Farbton eingefärbt. Zum Schluss sortieren wir alle Haare nach Länge und verarbeiten sie zu hochwertigen Clip-in und Tape-in Extensions weiter.

  • Slawisches Haar 

Slawisches Echthaar ist fast identisch mit europäischem Haar und ein sehr wertvoller Rohstoff, der bei Friseuren und Hair Fashion-Begeisterten gleichermaßen beliebt ist.

Models und Promis tragen sehr oft Haarverlängerungen aus slawischem Echthaar weil sich dieses genau wie ihr Eigenhaar anfühlt und auch genauso stylen lässt. Für hellhäutige Europäerinnen ist es das perfekte Haar für eine diskrete und natürliche Haarverlängerung und Haarverdichtung.

  • Russisches Haar 

Russisches Echthaar gilt als das vitalste der Welt und wird schonend mit Eco-Farbtönung an den gewünschten Farbton angepasst.

Russische Echthaar Extensions sind der Rolls-Royce unter den Haarverlängerungen - Farbe und Struktur sind bereits identisch mit europäischem Haar und daher muss diese Art der Haarverlängerung nur in der gewünschten Farbnuance angepasst werden. Durch die schonende Weiterverarbeitung ist dieses Haar besonders langlebig und bleibt lange vital und gesund. Unser großer internationaler Erfolg gebührt zum Teil der russischen Haarqualität, da nur wir diese hochwertige, luxuriöse Qualität herstellen können.

Welche Methoden eignen sich besonders für Haarverlängerungen

Bei einer Haarverlängerung kommt es immer darauf an, ob man sich eine permanente Veränderung wünscht, oder nur eine rasche Verwandlung für ein besonderes Event möchte. Es gibt verschiedene Methoden zur Verlängerung der Haare. Bei Rubin Extensions Schweiz kannst Du aus den folgenden Arten an Extensions wählen:

  • Bonding Extensions
  • Tape-in Extensions
  • Clip-in Extensions
  • Flip-in Extensions
  • Ponytail Extensions
  • Microring Extensions

 

Haarverlängerung mit Bonding Extensions 

 

 

Bonding Extensions werden mit Keratin im Eigenhaar angebracht. Keratin ist ein natürlicher Bestandteil des Haares und sorgt für eine bombenfeste Verbindung. Die Keratinplättchen werden mit Wärme ins Haar geschweisst und halten von allen Methoden am längsten, bei guter Pflege können sie bis zu 6 Monate im Haar bleiben. Dafür sind sie allerdings auch am teuersten und es ist wichtig, bei Bondings auf eine hochwertige Qualität der Hair Extensions zu achten.

Die Verbindungsstellen sind sehr klein und flach, wodurch auch Hochsteckfrisuren und Ponytails möglich sind. Vorausgesetzt man spart den Nackenbereich und die Seiten beim Anbringen aus.

Alles in allem sind Keratin Bondings eine sehr beliebte Form der Haarverlängerung und gut geeignet für Frauen mit feinem und kurzem Haar. 

Haarverlängerung mit Microring Extensions

Neben den Bonding Extensions sind auch Microring Extensions sehr beliebt. Sie werden, wie der Name schon sagt,  mit speziellen kleinen Ringen im Haar befestigt. Das ist besonders schonend für das Eigenhaar da kein Kleber und keine Hitze notwendig sind. Microrings führen zu einer langanhaltenden Haarverlängerung und passen zu jedem,der sich dauerhaft lange und gesunde Haare wünscht. Vorher ist es allerdings wichtig zu testen ob man allergisch auf Metall reagiert.

Haarverlängerung mit Tape-in Extensions 

Mit Tape-in Extensions bekommt man eine kostengünstige Alternative zu Bondings. Sie sind ebenfalles eine permanente Form der Haarverlängerung, halten allerdings nur zwischen 6 und 8 Wochen. Hier kann man aber bei guter Pflege die Lebensdauer der Haar Extensions um ein vielfaches verlängern. Sie lassen sich nämlich immer wieder neu bekleben und hochsetzen.

Die Verbindungen der Tapes sind um einiges breiter als die der Bondings und bestehen aus einem speziellen Klebestreifen, der ohne jegliche Hitze angebracht werden kann. Bei uns kannst Du Tape-in Extensions und Ersatz-Tapes bequem online einkaufen 

Haarverlängerung mit Clip-in Extensions 

Clip-in Extensions verlängern Deine Haare für einen besonderen Anlass. Unsere Clip-in Hair Extensions sind ganz einfach anzubringen. Mit einem integrierten Clip kannst Du sie ganz einfach im Eigenhaar einsetzen. Sie aber müssen jeden Abend rausgenommen werden, da Du beim Schlafen grossen Schaden an Deinen Haaren und an den Extensions anrichten könntest. Allerdings lohnt es sich auch hier auf eine gute Qualität zu setzen, denn Clip-in Extensions können jahrelang halten, wenn sie richtig gepflegt und verstaut werden. 

Haarverlängerung mit Flip-in Extensions 

Flip-In-Haarteile (auch Halo Extensions oder One-Piece Extensions genannt) sind ebenfalls eine Methode zur temporären Haarverlängerung. Genau wie Clip-ins müssen sie Abends entfernt werden. Der Unterschied liegt darin, dass Halo Haarteile nur aus einem Teil mit einem unsichtbaren Faden bestehen der unter Deinem Eigenhaar versteckt wird. Das ist eine der einfachsten und schnellsten Optionen zur Haarverlängerung, jedoch kann man mit Flip-in Extensions keine aufwendigen Hochsteckfrisuren machen. 

Ponytail und Stirnfransen Extensions 

Ponytail und Stirnfransen Extensions sind toll für aufregende Frisuren und rasche Veränderungen. Sie sind ebenfalls eine temporäre Form der Haarverlängerung. Wolltest Du schon immer einmal wissen wie Du mit Stirnfransen aussehen würdest aber Du hast Dich bis jetzt noch nicht getraut Dir Deine Haare abzuschneiden? Dann kannst Du es mit Stirnfransen Extensions ohne Sorgen ausprobieren. Am besten sieht diese Art der Haarveränderung mit einem Dutt und einem bunten Haarband aus.

Mit unseren Ponytail Extensions peppst Du Deinen Pferdeschwanz auf. Mit voluminösen Ponytails à la Ariana Grande kannst Du Leute auf Partys oder sogar beim Sport in Staunen versetzen.  



All diese Methoden sind perfekt für eine Verlängerung des Eigenhaars, sie sind unkompliziert und sorgen für umwerfende Ergebnisse. Wir bieten Dir alle Methoden in unserem Extensions Online Shop an und verfügen auch über traumhaft viele Farben und Farb-Trends wie BalayageOmber und Sombre, damit Du Die richtige Wahl treffen kannst! 



Welche Methoden eignen sich besonders für Haarverdichtung?

Bei einer Haarverdichtung geht es nicht um die Länge sondern um die Dichte und Menge der Haare. 

Viele Frauen leiden unter Haarausfall, sei er hormonell bedingt, durch Krankheit oder genetisch. Wir schaffen Abhilfe, denn mit mit unseren Extensions kannst Du wieder fülliges Haar geniessen. 

Haarverdichtung mit Bonding Extensions

Einige Methoden eignen sich besonders gut für die Verdichtung, allen voran Bonding Extensions.

Mit Bonding Extensions kannst Du Dein Haar dauerhaft verdichten und durch die sehr flachen und kleinen verbindungsstellen kannst Du auch mit Deinen Extensions noch viele Frisuren kreieren. Sie sind im Haar fast unsichtbar und sorgen für Volumen und Vitalität. 

Haarverdichtung mit Microring Extensions

Auch Microring Extensions eignen sich für die Haarverdichtung. Hiermit kannst Du schonend Volumen hinzufügen ohne Dein Eigenhaar zu beschädigen. Microrings sind die sanfteste Methode der Haarverdichtung und eignen sich besonders für Personen, die ihr ohnehin dünnes Haar nicht noch mehr Strapazen aussetzen möchten. 

Haarverdichtung mit Tape-in Extensions 

Auch Tape-in Extensions eignen sich für die Haarverdichtung. Mit den Tapes bekommst Du eine kostengünstigere Alternative zu Keratin Bonding Extensions, allerdings musst Du bei der Pflege aufpassen keine Produkte zu verwenden die den Kleber lösen könnten. Vor allem Öle, Silikone und Parabene sind schädlich für den Klebstoff und können dazu führen, dass einzelne Strähnen herausfallen. Wenn Du gut auf Deine Haar Extensions aufpasst, kannst Du lange Freude an Deinen neuen fülligen Haaren haben. 





Wie viel Haare, Tressen oder Gramm brauche ich bei einer Haarverlängerung wie viele bei einer Haarverdichtung? 

Für Haarverlängerungen und Haarverdichtung braucht man eine unterschiedliche Menge an Extensions um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Ausserdem, kommt es darauf an wie dicht und lang das Eigenhaar bereits ist. 

Mengen Keratin Bondings und Microring Extensions 

  • Haarverlängerung mit Bondings und Microringen benötigen ca. 125 bis 200 Strähnen.
  • Bei einer Haarverdichtung mit Keratin Bonding Extensions braucht man ungefähr 50 - 75 Strähnen. 

Menge Tape-in Extensions

  • Eine Haarverdichtung mit Tape-ins benötigt 1-4 Pakete.
  • Bei einer Verlängerung sind es 5 bis manchmal sogar 10 Pakete. 

Achtung: Hier kommt es aber auch darauf an, wie dicht Dein Eigenhaar ist. Eine Haarverlängerung bei sehr dickem Haar braucht mehr Strähnen.

Menge Clip-in Extensions 

Bei Clip-in Extensions kannst Du selbst bestimmen, wie viele Tressen Du verwenden möchtest. Wenn Deine Haare zu füllig sind, nimm einfach ein paar Strähnen heraus, wenn sie noch nicht dicht genug sind, setze noch mehr ein. Somit hast Du maximale Flexibilität.

Menge Flip-in, Ponytail und Stirnfransen 

Flip-in Haarteile, Ponytail Extensions und Stirnfransen bestehen nur aus einem Teil. Das macht das Anbringen extrem einfach, lässt aber wenig Spielraum für Veränderung im Volumen. Eine Haarverdichtung mit einem Flip-in Hair Piece ist daher immer auf eine bestimmte Dichte beschränkt.

Auf was muss ich mich achten, wenn ich eine Haarverlängerung oder Haarverdichtung kaufe oder online bestelle?

Der Online Kauf von Extensions stellt viele Personen vor eine besondere Herausforderung. Hier haben wir für Dich eine Checkliste erstellt, die Dir dabei helfen soll, dich bestens auf den Kauf von Haarverlängerungen und Haarverdichtungen vorzubereiten:

-Möchte ich permanente oder temporäre Extensions?

-Welche Art von Extensions bevorzuge ich?

-Welche Farbe möchte ich?

-Welche Qualitätsstufe ist mir wichtig?

-Wie viele Tressen / Strähnen brauche ich?

-Möchte ich sie selbst anbringen oder zum Friseur bringen?

-Gibt es Rabatt auf meine präferierten Extensions?

-Wie lange dauert der Versand?

-Kann ich die Extensions auch umtauschen? 

Wie Du siehst ist die Entscheidung beim Online Kauf von Extensions nicht so einfach. Mit unserer Checkliste kannst Du Dir allerdings selbst ganz gut helfen. 

Unser Extensions Farbring kann Dir ebenfalls bei der Entscheidung helfen. Manchmal ist es aber auch gar nicht so wichtig, den Farbton exakt zu treffen. Im Ombré oder Balayage Stil gefärbte Haare leben von den unterschiedlichen Tönen im Haar. Ein etwas anderer Ton ist hier kein Problem. Auch bei Pastell Strähnen ist der Kontrast gewünscht. 

Lass Dich also von unseren Tipps und Tricks inspirieren und beraten. Damit kreierst Du den perfekten Look für Dich und erfüllst Dir endlich den Traum von wallendem, langem Haar. 

 

 

Professional Qualität Haar Extensions